Aktuelles
1/3
Ein weiterer Feuerwehrconvoi für Moldawien

Seit 2013 werden ausgemusterte Feuerwehrfahrzeuge, die voll intakt sind, nach Moldawien gebracht. Die Idee, die der Rankweiler Alt-Bürgermeister Hans Kohler hatte, führte zu nicht weniger als 11 Gründungen von freiwilligen Feuerwehren in ganz Moldawien. Alljährlich werden die Fahrzeuge von Vorarlberger Feuerwehrleuten an ihre Bestimmungsorte in Moldawien gebracht. Sie sorgen dort auch für die Ausbildung ihrer moldawischen Pendants. Schon traditionell ist dabei das Verabschiedungsfrühstück bei Landesrat Christian Gantner. Immer wieder nehmen auch Lustenauer Kameraden an solchen Transporten teil. Nachdem im Frühjahr Pascal Fitz und Alois Kaufmann mit einem Convoi eine Hilfslieferung für die Ukraine an die slowakisch-ukrainische Grenze gebracht haben, ist seit gestern Erich König nach Moldawien unterwegs. Wir wünschen unserem Kameraden und seinen Mitstreitern eine gute Fahrt und eine sichere Heimkehr!
1/10
Zweitägige Dienstgradeklausur

Die Dienstgrade der Feuerwehr Lustenau treffen sich immer wieder während des Jahres zur Fortbildung. Einmal jährlich trifft sich die Führungsmannschaft zu einer zweitägigen Klausur, die heuer am 24. und 25. September im Feuerwehrhaus und in der Rätikon-Gemeinde Brand stattfand. Dienstgrade beurteilen im Einsatz die Lage und entscheiden, wie und mit welchen technischen Gerätschaften vorgegangen wird. Der Entschluss der Chargen und höheren Dienstgrade wird in Form eines Entwicklung- oder Angriffbefehls an die ihnen unterstellte Lösch- oder technische Gruppe weitergegeben. Die richtige Beurteilung und die Schlüsse daraus sind wesentlich für den Erfolg. Es ist daher wichtig, dass Dienstgrade stets am Stand der Technik sind und über einen hohen Ausbildungsgrad verfügen. In der zweitägigen Klausur konnte ein breites Themenfeld geübt und vertieft werden. Die Dienstgrade schulten sich etwa in der digitalen Einsatzunterstützung (EUS, LIS, Kennzeichenabfrage, Rettungskartenblätter u.v.m.). Daneben wurde das Wissen bei der Entfernung von Ringen, bei Tür- und Fensteröffnungen, beim richtigen Einsatz von Anschlagmittel und bei der richtigen Strahlrohrführung gefestigt. Eine besondere Herausforderung im Einsatzfall sind Elektro- und Hybridfahrzeuge. Dafür stand ein ganzer Fuhrpark zur Verfügung, den das Autohaus Maier in Götzis, die Firma Blum Beschläge und die Firma Euroda dankenwerterweise zur Verfügung stellten. Gemeinsam mit den Führungskräften wurde im Rahmen der Klausur auch das Ausbildungskonzept überarbeitet. Nicht zuletzt kamen auch moderne, einschlägige Maßnahmen zur Teambildung mit unterschiedlichen Übungen zur Anwendung. Die 18 Teilnehmer nutzten die Klausur im Feuerwehrhaus und im Gasthaus Melkboden in Brand neben den Schulungen aber auch für den gemeinsamen Austausch und verbrachten dadurch nicht nur zwei lehrreiche, sondern auch gesellige Tage miteinander.
1/4
Stundenlauf der Lebenshilfe

Es ist bereits gute Tradition, dass sich unsere Feuerwehr beim Stundenlauf der Lebenshilfe in den Dienst der guten Sache stellt. Auch heuer war ein top motiviertes Team am Start. Zwei Kameraden bewältigten die 60 Minuten in voller Atemschutzausrüstung. Auch die anderen Kameradinnen und Kameraden zogen mit allerlei Ausrüstung ihre Runden um den 600 m langen Parcours. Dabei wurden sogar "schwächelnde Läufer" mit dem Tragetuch transportiert. Kein Wunder, dass die Lebenshilfe der Feuerwehr sowohl für die große Gruppe, die am Stundenlauf teilnahm, als auch für die originellste Ausstattung einen Preis zuerkannte. Ein Dank der Lebenshilfe für die hervorragende Organisation!
1/2
Stammzellenspende am 25.09.2022

Am Sonntag, den 25.09.2022 fand zwischen 14.00 und 18.00 Uhr eine große Typisierungsaktion für Stammzellspender im Feuerwehrhaus Lustenau statt. Beim Termin konnten insgesamt 140 neue Typisierungen durchgeführt werden. Ein besonderer Dank gilt allen Kameraden, die diese wichtige Aktion unterstützt haben.
1/8
Atemschutzwettkampf in Weiler

Ein für die Lustenauer Feuerwehr sehr erfolgreicher Atemschutzwettkampf konnte in Weiler verbucht werden. Mit dem sensationellen 1. Platz (Trupp 2) und dem hervorragenden 5. Platz (Trupp 1) zeigten die Lustenauer eindrucksvoll ihr Können. Der Wettkampf führte über drei Stationen, bei denen das richtige Anziehen des Pressluftatmers, mehrere Hindernisse sowie das korrekte Aufrüsten des Gerätes bewältigt werden mussten. Eine verletzte Person aus dem ersten Stock mittels Dreieckstuch retten, eine Türöffnung zum Brandraum, das Löschen mit einer Kübelspritze, diverse Knoten, einen Gashahn schließen, einen verrauchten Tunnel mit Hindernissen und Türen bewältigen, drei Kanister über eine Hinderniswand befördern und darüber klettern und zu guter Letzt einen Flansch montieren, das alles zählte zu den zu meisternden Herausforderungen. Wesentlich war dabei die Kommunikation unter den Truppmitgliedern, die bei beiden Trupps exzellent funktionierte. Im Trupp 1 arbeiteten Stefan Fitsch, Ulrich Kain und Nathalie Maier bestens zusammen. Im Trupp 2 waren Jonas Erne, Ben Ritter und Tim Ritter ein hervorragendes Team. Ein besonderer Dank gilt der Feuerwehr Weiler für die ausgezeichnete Organisation.
1/1
Fahrzeugsegnung in Fussach

Gleich zweimal musste die Feuerwehr Fußach ihre Fahrzeugsegnung und die Segnung der neuen Fahne pandemiebedingt verschieben. Am Samstag konnte die Segnung, die von Feuerwehrkurat Dominikus Matt humorvoll gestaltet wurde, durchgeführt werden. Unsere Feuerwehr war mit einer stattlichen Abordnung mit dabei und konnte der Feuerwehr Fußach zum "neuen" Kommandofunkfahrzeug und zur ansprechend gestalteten Fahne gratulieren! Vielen Dank für die Einladung!
1/7
Julian Luger ist im Aktivstand

Zum 16. Geburtstag gab es für Julian Luger ein besonderes Geburtstagsgeschenk: Einen Pager. Damit wurde er offiziell in den Aktivstand unserer Feuerwehr übernommen. Julian ist seit 2020 Mitglied bei der Jugendfeuerwehr. Er hat dort die Wissenstests in Bronze und Silber absolviert. Ebenso hat er bereits heuer die Bezirksgrundausbildung abgeschlossen. Im Rahmen eines kleinen Festaktes wurde er von Kommandant Jürgen Hämmerle, Zugskommandant Andreas Schmid, FWJ-Leiter Stefan Knoll und von seinem "Feuerwehr-Göti" Jürgen Hollenstein im Aktivstand willkommen geheißen. Wir gratulieren herzlich!
1/1
Start der Herbstübungsperiode

Pünktlich zum Schulbeginn begann am 13. September die diesjährige Herbstübungsperiode mit einer Zugsübung. Dabei wurden von den Mitgliedern in Zugstärke unterschiedliche Szenarien einsatzmäßig geübt. Zug 1 - Brand in einem Produktionsbetrieb (Fa. Obrist) Zug 2 - Technischer Einsatz - unterschiedliche Stationen Zug 3 - Brand in einem Produktionsbetrieb (Fa. Carini Etiketten) Über den Sommer hinweg fand kein regulärer Übungsbetrieb statt. Für die Dienstgrade fanden mehrere Weiterbildungen und für die Mitglieder aus dem technischen Einsatz eine Sonderübung in Dornbirn statt. Wir hatten in der Wehr seit unserem Sommerfest (06.07.2022) folgende Aufwände: Gesamtstunden: 4430h, davon 1906h Einsatzstunden, 1424h Veranstaltungen, 495h in Wartungen, 175h Brandsicherheitsdienste Ein großer Dank gilt jedem Mitglied für den persönlichen Einsatz und die Teilnahme an den Übungen. Nur durch laufende Weiterbildung und das stete Üben können wir unseren Ausbildungsstand halten bzw. festigen.
1/2
Erweiterung Wetterdaten Lustenau auf WINDY.com

Die Feuerwehr Lustenau betreibt offiziell eine Wetterstation in der Neudorfstraße 122 und speist seit Jahren die aktuellen Wetterdaten aus Lustenau an Wetterring ein. Ab sofort speisen wir die Wetterdaten zusätzlich an windy.com ein. Neben Wetterring ist WINDY ebenfalls eine tolle Seite, auf welcher ihr aktuelle Wetterdaten abrufen könnt. Neben Livedaten können hier ebenfalls Wettervorhersagemodelle abgerufen und dargestellt werden. Wetterring: https://wetterring.at/wetterstationen/detail/lustenau Windy: https://www.windy.com/station/pws-f02b878e?47.402,9.688,11
1/6
74. Herbstmesse in Dornbirn

Unter dem Motto "Mir sind grüscht" fand in der vergangenen Woche die 74. Herbstmesse in Dornbirn statt. Ein Schwerpunkt der Messe war das Thema Blackout und die Vorstellung zahlreicher BOS-Organisationen (BOS = Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben). Neben einer großen Präsentation des österreichischen Bundesheeres waren auch Kräfte der Polizei, des Roten Kreuzes, der Wasserrettung, des Zivilschutzes, des KIT und der Feuerwehr stark vertreten. Der Chemiezug Dornbirn, welcher sich aus Spezialkräften der Feuerwehren Dornbirn, Hohenems, Schwarzach und Lustenau zusammensetzt, war über die gesamten Messetage im Einsatz. Neben täglichen Einsatzübungen "bummelten" unsere Kräfte auch in Vollschutzanzügen durch das Messegelände und sorgten so für die notwendige Öffentlichkeitsarbeit. Zusätzlich wurde eine selbst konstruierte Fahrzeugdekontaminationsanlage in Betrieb genommen und konnte mit den Fahrzeugen des Bundesheers gleich praktisch erprobt werden.
1/6
Generalreinigung

Alle Jahre wieder lädt das Kommando zur heiteren Generalreinigung ein - ein verlängerter Vormittag, an dem das Feuerwehrhaus vom Dach bis in den Keller auf Vordermann gebracht wird. Zahlreiche Mitglieder, aber auch eine stolze Anzahl an Feuerwehrjugendmitgliedern versammelte sich im Feuerwehrhaus und fasste ganz unterschiedliche Aufgaben aus. Ob es Abstaubetätigkeiten mit dem Stapler oder Dachreinigungsarbeiten mit der Drehleiter waren, es wurde mit Eifer gearbeitet. Das Feuerwehrhaus und dessen Umgebung boten für alle genug Arbeit. Die Arbeit ging aber leicht von der Hand, weil schon im Vorfeld visiert wurde, dass die Küchencrew leckere Lasagne vorbereitet hatte. Ein Dank an aller Helferinnen und Helfer und natürlich wieder an die Küchencrew!
Aktuelles - Archiv 2022
  • 2022 44
  • 2021 33
  • 2020 18
  • 2019 50
  • 2018 53
  • 2017 38
  • 2016 34
  • 2015 34
  • 2014 37
  • 2013 39
  • 2012 53
  • 2011 52
  • 2010 39
  • 2009 42
  • 2008 41
  • 2007 36
  • 2006 25
  • 2005 47
  • 2004 30
  • 2003 9
  • 1997 1
  • 1993 1
  • 1991 1
  • 1990 1
  • 1981 1
  • 1977 1
  • 1973 1
  • 1900 2
02.10.2022 | 17:00 Nr. 44 Feuerwehr Ein weiterer Feuerwehrconvoi für Moldawien
02.10.2022
Nr. 44 Feuerwehr
17:00
Ein weiterer Feuerwehrconvoi für Moldawien
25.09.2022 | 15:00 Nr. 43 Feuerwehr Zweitägige Dienstgradeklausur
25.09.2022
Nr. 43 Feuerwehr
15:00
Zweitägige Dienstgradeklausur
25.09.2022 | 14:00 Nr. 42 Feuerwehr Stundenlauf der Lebenshilfe
25.09.2022
Nr. 42 Feuerwehr
14:00
Stundenlauf der Lebenshilfe
25.09.2022 | 13:30 Nr. 41 Feuerwehr Stammzellenspende am 25.09.2022
25.09.2022
Nr. 41 Feuerwehr
13:30
Stammzellenspende am 25.09.2022
24.09.2022 | 19:00 Nr. 40 Feuerwehr Atemschutzwettkampf in Weiler
24.09.2022
Nr. 40 Feuerwehr
19:00
Atemschutzwettkampf in Weiler
24.09.2022 | 17:45 Nr. 39 Feuerwehr Fahrzeugsegnung in Fußach
24.09.2022
Nr. 39 Feuerwehr
17:45
Fahrzeugsegnung in Fußach
18.09.2022 | 14:00 Nr. 38 Feuerwehr Julian Luger ist im Aktivstand
18.09.2022
Nr. 38 Feuerwehr
14:00
Julian Luger ist im Aktivstand
13.09.2022 | 19:30 Nr. 37 Feuerwehr Start der Herbstübungsperiode
13.09.2022
Nr. 37 Feuerwehr
19:30
Start der Herbstübungsperiode
12.09.2022 | 21:00 Nr. 36 Feuerwehr Erweiterung Wetterdaten Lustenau auf WINDY.com
12.09.2022
Nr. 36 Feuerwehr
21:00
Erweiterung Wetterdaten Lustenau auf WINDY.com
12.09.2022 | 11:00 Nr. 35 Feuerwehr 74. Herbstmesse in Dornbirn
12.09.2022
Nr. 35 Feuerwehr
11:00
74. Herbstmesse in Dornbirn
11.09.2022 | 19:00 Nr. 34 Feuerwehr Generalreinigung
11.09.2022
Nr. 34 Feuerwehr
19:00
Generalreinigung
09.09.2022 | 13:00 Nr. 33 Feuerwehr Übung: Busunglück
09.09.2022
Nr. 33 Feuerwehr
13:00
Übung: Busunglück
06.09.2022 | 19:30 Nr. 32 Feuerwehr Dienstgrade Schulungsabend
06.09.2022
Nr. 32 Feuerwehr
19:30
Dienstgrade Schulungsabend
05.09.2022 | 08:00 Nr. 31 Feuerwehr "Volksfire" in Ludesch
05.09.2022
Nr. 31 Feuerwehr
08:00
"Volksfire" in Ludesch
03.09.2022 | 20:00 Nr. 30 Feuerwehr Es wurde Hochzeit gefeiert
03.09.2022
Nr. 30 Feuerwehr
20:00
Es wurde Hochzeit gefeiert
29.08.2022 | 19:00 Nr. 29 Feuerwehr Bundesbewerb in St. Pölten
29.08.2022
Nr. 29 Feuerwehr
19:00
Bundesbewerb in St. Pölten
22.08.2022 | 14:00 Nr. 28 Feuerwehr Ein Tag im "Wôld"
22.08.2022
Nr. 28 Feuerwehr
14:00
Ein Tag im "Wôld"
19.08.2022 | 12:00 Nr. 27 Feuerwehr Starkregenereignis am 19.08.2022
19.08.2022
Nr. 27 Feuerwehr
12:00
Starkregenereignis am 19.08.2022
07.08.2022 | 20:00 Nr. 26 Feuerwehr Brandwache beim Szene Openair
07.08.2022
Nr. 26 Feuerwehr
20:00
Brandwache beim Szene Openair
02.08.2022 | 10:00 Nr. 25 Feuerwehr Feuer und Flamme für Wasser und Welle
02.08.2022
Nr. 25 Feuerwehr
10:00
Feuer und Flamme für Wasser und Welle
30.07.2022 | 16:30 Nr. 24 Feuerwehr Leidenschaftlich im Freizeitstress? Bei uns geht das.
30.07.2022
Nr. 24 Feuerwehr
16:30
Leidenschaftlich im Freizeitstress? Bei uns geht das.
25.07.2022 | 09:30 Nr. 23 Feuerwehr Anhaltende Trockenheit: Hohe Brandgefahr!
25.07.2022
Nr. 23 Feuerwehr
09:30
Anhaltende Trockenheit: Hohe Brandgefahr!
18.07.2022 | 18:01 Nr. 22 Feuerwehr ÖFAST Test für Atemschutzgeräteträger
18.07.2022
Nr. 22 Feuerwehr
18:01
ÖFAST Test für Atemschutzgeräteträger
18.07.2022 | 18:00 Nr. 21 Feuerwehr Feuerwehr zieht blank - Models auf vier Rädern
18.07.2022
Nr. 21 Feuerwehr
18:00
Feuerwehr zieht blank - Models auf vier Rädern
17.07.2022 | 16:30 Nr. 20 Feuerwehr Voller Einsatz beim Zillenrennen
17.07.2022
Nr. 20 Feuerwehr
16:30
Voller Einsatz beim Zillenrennen
15.07.2022 | 14:00 Nr. 19 Feuerwehr Julian Fitz ist im Aktivstand
15.07.2022
Nr. 19 Feuerwehr
14:00
Julian Fitz ist im Aktivstand
15.07.2022 | 09:00 Nr. 18 Feuerwehr Hydranten können Leben retten
15.07.2022
Nr. 18 Feuerwehr
09:00
Hydranten können Leben retten
13.07.2022 | 16:00 Nr. 17 Feuerwehr Erfolg: Blutspendeaktion im Feuerwehrhaus
13.07.2022
Nr. 17 Feuerwehr
16:00
Erfolg: Blutspendeaktion im Feuerwehrhaus
10.07.2022 | 13:30 Nr. 16 Feuerwehr 145 Jahre Ortsfeuerwehr Göfis
10.07.2022
Nr. 16 Feuerwehr
13:30
145 Jahre Ortsfeuerwehr Göfis
09.07.2022 | 23:00 Nr. 15 Feuerwehr Nassleistungsbewerb Bezirke Dornbirn/Feldkirch
09.07.2022
Nr. 15 Feuerwehr
23:00
Nassleistungsbewerb Bezirke Dornbirn/Feldkirch
08.07.2022 | 13:00 Nr. 14 Feuerwehr Technische Hilfeleistung Dammsicherung 2
08.07.2022
Nr. 14 Feuerwehr
13:00
Technische Hilfeleistung Dammsicherung 2
05.07.2022 | 19:30 Nr. 13 Feuerwehr Grillabend Feuerwehr
05.07.2022
Nr. 13 Feuerwehr
19:30
Grillabend Feuerwehr
04.07.2022 | 19:30 Nr. 12 Feuerwehr Dienstgrade Schulungsabend Teil 1
04.07.2022
Nr. 12 Feuerwehr
19:30
Dienstgrade Schulungsabend Teil 1
03.07.2022 | 13:20 Nr. 11 Feuerwehr Landesfeuerwehrleistungsbewerbe 2022
03.07.2022
Nr. 11 Feuerwehr
13:20
Landesfeuerwehrleistungsbewerbe 2022
20.06.2022 | 17:05 Nr. 10 Feuerwehr Trotz tropischer Temperaturen im Mittelfeld
20.06.2022
Nr. 10 Feuerwehr
17:05
Trotz tropischer Temperaturen im Mittelfeld
20.06.2022 | 17:00 Nr. 9 Feuerwehr Top organisiertes Eishockeyfest der Feuerwehr Herisau
20.06.2022
Nr. 9 Feuerwehr
17:00
Top organisiertes Eishockeyfest der Feuerwehr Herisau
01.06.2022 | 00:00 Nr. 8 Feuerwehr Todesfall Hans Grabher
01.06.2022
Nr. 8 Feuerwehr
00:00
Todesfall Hans Grabher
21.05.2022 | 19:30 Nr. 7 Feuerwehr 138. Jahreshauptversammlung
21.05.2022
Nr. 7 Feuerwehr
19:30
138. Jahreshauptversammlung
14.05.2022 | 09:00 Nr. 6 Feuerwehr Abschluss Bezirks-Grundausbildung
14.05.2022
Nr. 6 Feuerwehr
09:00
Abschluss Bezirks-Grundausbildung
01.05.2022 | 14:00 Nr. 5 Feuerwehr Lustenauer Meile
01.05.2022
Nr. 5 Feuerwehr
14:00
Lustenauer Meile
23.04.2022 | 16:00 Nr. 4 Feuerwehr Kameradschaftliches Treffen mit der Feuerwehr Herisau
23.04.2022
Nr. 4 Feuerwehr
16:00
Kameradschaftliches Treffen mit der Feuerwehr Herisau
20.03.2022 | 16:00 Nr. 3 Feuerwehr Eishockeyspiel gegen Feuerwehrkameraden aus Feldkirch-Tosters
20.03.2022
Nr. 3 Feuerwehr
16:00
Eishockeyspiel gegen Feuerwehrkameraden aus Feldkirch-Tosters
22.02.2022 | 18:00 Nr. 2 Feuerwehr Österreichischer Feuerwehr Atemschutztest
22.02.2022
Nr. 2 Feuerwehr
18:00
Österreichischer Feuerwehr Atemschutztest
21.01.2022 | 19:00 Nr. 1 Feuerwehr Übertritt in den Aktivstand Max Benedikt
21.01.2022
Nr. 1 Feuerwehr
19:00
Übertritt in den Aktivstand Max Benedikt
  • 2022 44
  • 2021 33
  • 2020 18
  • 2019 50
  • 2018 53
  • 2017 38
  • 2016 34
  • 2015 34
  • 2014 37
  • 2013 39
  • 2012 53
  • 2011 52
  • 2010 39
  • 2009 42
  • 2008 41
  • 2007 36
  • 2006 25
  • 2005 47
  • 2004 30
  • 2003 9
  • 1997 1
  • 1993 1
  • 1991 1
  • 1990 1
  • 1981 1
  • 1977 1
  • 1973 1
  • 1900 2